Kundengeschichte

Der Treston Quick Edge-Arbeitstisch ermöglicht eine schnelle Höhenverstellung für vielseitige Arbeitsschritte

Timbre Tones ist ein finnisches Unternehmen, das Musikinstrumente herstellt. In Handarbeit werden vom Unternehmer Janne Koskela Akustikgitarren, Mikrofone und anderes Equipment für Musikinstrumente gebaut. Bereits seit 2007 stellt Janne Musikinstrumente her und ist seit drei Jahren hauptberuflich als Unternehmer tätig. Die Produkte von Timbre Tones werden auf der ganzen Welt verkauft und sind besonders für ihre hohe Qualität bekannt.
Treston pikasäätöpöytä
Gitarrenbau erfordert Präzision und Ausdauer 

Der Bau einer Gitarre erfordert Ausdauer und Präzision

Zwischen drei bis sechs Monate dauert der Bau einer Gitarre und erfordert große Präzision und viele verschiedene Arbeitsschritte. Das Material für den Gitarrenbau stammt aus der ganzen Welt und Timbre Tones bekommt die Rohmaterialen von nah und fern geliefert. Die Decke der Gitarre besteht meist aus steifem und leichtem Holz, z.B. Fichte oder Zeder. Für Zargen und Boden wird tropisches Mahagoni und Palisander Holz verwendet. Mit der finnischen Maserbirke verwendet Timbre Tones auch heimische Materialien für die Herstellung von Mikrofonen und Gitarrendetails. Decke, Zargen und Boden der All-Koa-Gitarre von Janne werden, wie es der Name bereits verrät, aus dem Holz des hawaiianischen Koa-Baums gefertigt. Janne ist es besonders wichtig, dass für seinen Gitarrenbau nicht extra Koa-Bäume gefällt werden. Daher stammen die Stämme von Bäumen, die der Wind umgeweht hat oder die aus Altersgründen umgestürzt sind. Diese einmalig schönen und hochwertigen Materialien erfordern einen Arbeitsplatz, der ihre Qualität und Wertigkeit widerspiegelt.

Treston Quick Edge pikasäätöpöytä


Neuer Arbeitsplatz wurde auf einer Messe gefunden

Bisher baute und reparierte Timbre Tones seine Gitarren auf einem hölzernen Arbeitstisch, der sich nicht in der Höhe verstellen ließ. Der Arbeitsplatz wurde nicht optimal beleuchtet und auch die Arbeitshaltungen waren statisch und selten ergonomisch. Der neue Arbeitsplatz wurde am Stand von Treston auf der finnischen Fachmesse Northern Industry in Oulu entdeckt. Die Eigenschaften des Treston Quick Edge Arbeitsplatzes, wie z.B. die extrem einfache und schnelle Verstellung, die gute Beleuchtung, die Möglichkeit Zubehör hinzuzufügen und die Stabilität weckten Jannes Interesse. Direkt auf der Messe konnte der Arbeitstisch getestet werden, was die Kaufentscheidung für Janne noch leichter machte. Dies war die Art von Arbeitstisch die Janne im Sinne hatte und genau den Anforderungen des Musikinstrumentenbaus entsprachen.

Treston Quick Edge pikasäätöpöytä

"Der Gitarrenbau erfordert Präzision und kontrollierte Kraft. Das Rohmaterial ist von hoher Qualität und sollte nicht durch einen wackligen Arbeitsplatz ruiniert werden. Die Kraft wird durch eine niedrige Arbeitsfläche erreicht, die es leicht macht, das Holz mit mehr Kraft zu bearbeiten. Wenn die Arbeit jedoch mehr Präzision erfordert, kann die Tischplatte schnell in eine höhere Position verstellt werden, um im Stehen präziser arbeiten zu können. Natürlich wird das Holz mit scharfen Werkzeugen bearbeitet, daher ist die Arbeitssicherheit sehr wichtig. Der Quick Edge Arbeitstisch hat einen stabilen Rahmen, so dass er fest steht und nicht wackelt. Gleichzeitig können die Werkzeuge, die für die Holzverarbeitung benötigt werden, bedenkenlos in den Regalen des Arbeitsplatzes gelagert werden. Die Arbeitshaltung ändert sich häufig, daher ist die extrem einfache Höhenverstellung besonders wichtig für ein angenehmes Arbeiten und spart gleichzeitig Zeit ein." - Janne Koskela-

Die stabile Struktur des Arbeitstisches bringt Sicherheit bei der Arbeit

Die Ästhetik und Optik einer Gitarre ist im Gitarrenbau sehr wichtig. Der Treston Quick Edge Arbeitstisch hat eine ansprechende, funktionale Ästhetik.

“Schließlich ist die Ästhetik des Arbeitsplatzes hauptsächlich funktional. Was den Tisch ästhetisch macht, ist die hervorragende Möglichkeit der Unterbringung aller Werkzeuge. Durch die hohe Kapazität für zusätzliche Ausstattung haben Werkzeuge und Materialien ihren eigenen, festen Platz am Arbeitstisch. Die Ergonomie wird auch dadurch unterstrichen, dass für verschiedene Arbeitsschritte eine geeignete Arbeitshöhe mit ausreichender Beleuchtung eingestellt werden kann. Der Treston Quick Edge Arbeitstisch ist dank seiner manuellen Höhenverstellung und seiner stabilen Struktur ideal für viele verschiedene Arbeitsschritte."

Treston Quick Edge pikasäätöpöytä
Ästhetik und Optik spielen eine große Rolle beim Bau einer Gitarre, ebenso wichtig ist eine ästhetische Arbeitsumgebung

Link: https://www.timbretones.com/

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld. Die Produktinformationen werden geladen…