Starline 1900x510_2

Kundengeschichte

Hochwertige ergonomische Arbeitsstationen von Treston bieten ESD-Schutz für StarLine

"Wir sind mit der Ergonomie, der Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der TRESTON-Einrichtung mit ESD-Schutz sehr zufrieden", sagt Alexey Doodin, Betriebsleiter bei SPA StarLine.

Der Wissenschafts- und Produktionsverband StarLine ist seit 1988 in der Entwicklung von Sicherheitsausrüstungen für die Automobilindustrie und Telematik-Systemen tätig. Die Mission des Unternehmens lautet, den Kunden in Russland und weltweit eine hohe Sicherheit auf Basis fortschrittlicher Technologien zu bieten.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in St. Petersburg, weitere Niederlassungen in Moskau, Kasan und Wladiwostok. Der Produktionsstandort ist in der Region St. Petersburg angesiedelt. Die Produktion von Elektrogeräten wird fortlaufend erweitert. Grundlegendes Prinzip der Fertigung ist eine maximale Automatisierung. Die Kapazität der Produktion von radioelektronischen Komponenten liegt bei 1.200.000 pro Stunde.

Das Managementsystem ist zertifiziert gemäß der internationalen Norm ISO 9001: 2015 (TÜV Rheinland, Deutschland). Die Ingenieure von SPA StarLine sind immer auf der Suche nach neuen Lösungen und Technologien, um größtmögliche Sicherheit zu ermöglichen.

StarLine entscheidet sich für TRESTON

Starline-chef
Alexey Doodin, Betriebsleiter bei Starline

Unsere Zusammenarbeit mit Treston begann 2010, als StarLine auf der Suche nach hochwertigen und zuverlässigen Industriemöbeln mit ESD-Schutz für die Pilotproduktion war”, berichtet Alexey Doodin, Betriebsleiter bei StarLine.

Maßgeblich für unsere Entscheidung waren die Faktoren Design, Ergonomie und Lebensdauer. Die langlebigen Einrichtungen von Treston mit ihrem skandinavischem Design waren deshalb eine perfekte Lösung für uns. Im Jahr 2017 eröffnete StarLine neue Büros und wandte sich dabei erneut an Treston. Unsere Mitarbeiter müssen äußerst detailgenau arbeiten. Deshalb benötigten sie komfortable Arbeitsplätze mit effizient organisierten Produktionsflächen.


Ergonomische Arbeitsplatzorganisation 

Die Produktionsbereiche für die Pilot- und Serienproduktion sind mit Tischen der TPH-Serie ausgestattet. Treston lieferte eine komplette Arbeitsstation für den Testbereich für Elektronikprodukte und Funkinstallationen: Diese umfasste Tische mit ergonomischer Beleuchtung, Aufbewahrungssysteme, Schränke und Werkzeughalterungen.

ngo
ngo_2

Schwenkbare Regale und Monitorhalter sparen Platz auf dem Tisch ein, bleiben aber trotzdem nahe am Arbeitsbereich und sind dadurch jederzeit verfügbar. StarLine verfügt jetzt über zuverlässige Arbeitsplätze mit hervorragender Ergonomie.

 

Die Produktionskapazitäten von StarLine nehmen beständig zu. Wir haben vor, unsere Zusammenarbeit mit Treston auch in Zukunft fortzuführen.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld. Die Produktinformationen werden geladen…