TowerLine: Vielseitige Arbeitstische mit ESD-Option

Arbeitstisch mit Stabilität und Flexibilität

TowerLine Arbeitstische vereinen hohe Stabilität mit absoluter Flexibilität. Sie bestehen aus einem robusten Stahlgestell und sind in verschiedensten Varianten verfügbar: mit einem zweiseitigen Tischaufbau, mit einer Ecklösung sowie in beliebiger Verlängerung. TowerLine passt sich problemlos neuen Anforderungen an.

Der Arbeitstisch punktet außerdem mit seiner ESD-Kompatibilität, einer einfachen Kabelunterbringung sowie einer großen Auswahl an Zubehör.

Arbeitstisch für verschiedenste Anwendungen

Der TowerLine Arbeitstisch eignet sich für verschiedensten Anwendungen. Besonders wohl fühlt sich TowerLine in der Elektroindustrie, in hochmodernen Labore, IT-Abteilungen, technische Ausbildungseinrichtungen, in der Montage, Forschung und Entwicklung (F&E) sowie anderen Bereiche in technischen Büros.
 

Ergonomische Abreitstische TowerLine - Beispiele TowerLine Arbeitstische Ergonomische Abreitstische TowerLine -  TowerLine Arbeitstischgestell Ergonomische Abreitstische TowerLine -  TowerLine Tischplatten
Beispiele TowerLine-Arbeitstische TowerLine-Arbeitstischgestell TowerLine-Tischplatten
     

6 Vorteile -  Arbeitstisch TowerLine im Schnellcheck:

Einfach personalisieren und neu konfigurieren:

Bei der Planung Ihrer Nutzungsfläche passt sich der TowerLine-Arbeitstisch Ihren Gegebenheiten an. Er lässt sich sehr einfach personalisieren und neu konfigurieren. Sie werden dank der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten die passende Kombination finden, um Ihre Nutzfläche optimal auszuschöpfen.

Ergonomisch durchdacht:

Wie alle Treston-Arbeitstische ist der TowerLine ergonomisch durchdacht und funktionell. Bei der Entwicklung wurden zahlreiche ergonomische Aspekte berücksichtigt, die die Arbeitsbelastung der Mitarbeiter deutlich verringern: der großzügige Fußraum, die optimale Beleuchtung sowie die flexible Positionierung von Zubehör.

Geeignet für schwere Lasten:

Das stabile Stahlgestellt ist mit 750 kg belastbar. Die Maximallast einer Tischplatte beträgt 200 kg, jede Ablage trägt bis zu 80 kg. Mithilfe von Trägern ist die Tischhöhe verstellbar und kann damit auch unkompliziert waagerecht ausgerichtet werden.

Optimale Verwendung der Nutzfläche:

Die Höhe der Arbeitstische ist sehr variabel und von 270 mm bis 1915 mm frei anpassbar. Das ermöglicht Ihnen, die zur Verfügung stehende Fläche optimal auszunutzen. Beispielsweise kann ein Aufbau aus zwei Tischplatten übereinander bestehen, der Raum für viele zusätzliche Geräte bietet.

Mit Ordnung gegen den Kabelsalat:

Elektrische Kabel können problemlos und sicher in den vertikalen Beinen und einem waagerechten Gehäuse am hinteren Teil des Arbeitstisches untergebracht werden. Dadurch erhalten Sie eine ordentliche und übersichtliche Arbeitsstation, die dem 5S-Prinzip der Lean Production gerecht wird. Die Durchgangsöffnungen für die Kabel sind leicht zugänglich angebracht.

Eine ESD-kompatible Lösung:

Das Towerline-Gestell ist ESD-kompatibel und kann mit der passenden Tischplatte in einen vollständigen ESD-gerechten Aufbau überführt werden.

 

Umfangreiches Zubehör

Der TowerLine Arbeitstisch lässt sich durch umfangreiches Zubehör ergänzen, anpassen und vervollständigen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren: